Nicecream – Baneneis mit Schoko

Nicecream – ein weiterer Trend aus der Clean/Healthy-Eat Szene, auch Nana Ice Cream oder Nanaeis (Nana von banana) genannt. Rund eine halbe Million Bilder finden sich bei Instagram unter dem Hashtag Nicecream. Ein Eis nur aus Banane? Das geht wirklich? Das mussten wir natürlich ausprobieren. Das Basisrezept wäre ein Eis nur aus einer Zutat – der Banane. Da uns das etwas zu langweilig erschien, haben wir noch Schokolade mit dazu genommen.

Nicecream mit Schoko
Nicecream mit Schoko
Drucken

Nicecream mit Schoko

Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 3 Portionen

Zutaten

  • 25 g Schokolade (Zartbitter mit 70% Kakao, in Stücke gebrochen)
  • 3 Stück Bananen, gefroren in Stücken

Anleitungen

  1. Schokoladenstücke

    Schokoladenstücke in den Mixtopf geben, 10 Sekunden / Stufe 7 (mit Messbecher und Küchenpapier) zerkleinern (ggfs. nochmal wiederholen, wenn noch größere Stücke enthalten sind)

  2. gefrorene Bananen

    Banaenstücke hinzufügen, 1 Minute / Stufe 10 (mit Messbecher) cremig aufschlagen (Achtung wird sehr laut und der Thermomix wird zwischendurch langsam)

  3. irre Konsistenz!

    Ggfs. alles vom Rand des Mixtopfs runterschieben, 3 Sekunden / Stufe 3 nochmals mischen

Tipp: Bereits braun gewordene Bananen haben die meißte Süße und eignen sich besonders gut für die Nicecream. Auf den Zusatz von Zucker oder anderen Süßungsmitteln kann verzichtet werden. Gleichzeitig werden die nicht mehr so ahnsehnlichen Bananen einer guten Weiterverwendung zugeführt. Ich friere die Bananen in 5 bis 6 Stücke geteilt in 1 Liter Gefrierbeuteln ein. So habe ich immer Einzelportionen von einer Banane im Tiefkühlschrank. Die Regel ist „pro Person eine Banane“.

Die Nicecream kommt auch ohne Milch oder Sahne oder veganen Ersatzdrinks aus. Teilweise finden sich Rezepte mit einem geringen Anteil an Milch oder veganem Ersatzdrink. Der Phantasie sind bei den Rezepten kaum Grenzen gesetzt. Das Netz ist voll mit Rezepten. Wir werden sicher noch andere Varianten in der nächsten Zeit ausprobieren.

Mit gekennzeichnete Links sind Affiliate-Links (Anzeige, Werbung) - mehr Details dazu in unseren Hinweisen zur redaktionellen Transparenz.

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Ingrid Meyer sagt:

    Mache ich bald für Kinderbesuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.